Geplantes Naturschutzgebiet „Filzmoos mit Korbsee und Dachssee"

25.11.2016

B e k a n n t m a c h u n g

Die Regierung von Schwaben beabsichtigt, den Moorkomplex zwischen Korbsee und Dachssee in der Gemeinde Bidingen und der Stadt Marktoberdorf als Naturschutzgebiet „Filzmoos mit Korbsee und Dachssee“ auszuweisen. Deshalb wird das Verfahren zur Inschutznahme fortgesetzt.

Kontakt

VGem Biessenhofen

Füssener Str. 12

87640 Biessenhofen

Tel: +49 (0) 8341-9365-0 

Fax: +49 (0) 8341-9365-55

info@biessenhofen.bayern.de

 

Aitrang
Bidingen
Biessenhofen
Ruderatshofen
 

Öffnungszeiten VGem Biessenhofen

MONTAG: 08.00 - 12.00 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr

(Nachmittags nur Bürgerbüro geöffnet)
DIENSTAG: 08.00 - 12.00 Uhr
MITTWOCH: 08.00 - 12.00 Uhr

16.00 - 18.00 Uhr
DONNERSTAG: 08.00 - 12.00 Uhr
FREITAG: 08.00 - 12.00 Uhr