Breitbandausbau in der Gemeinde Biessenhofen

24.09.2018

Arbeiten für Breitbandausbau in der Gemeinde Biessenhofen beginnen voraussichtlich im Oktober.

Voraussichtlich im Oktober noch beginnen die Arbeiten für den weiteren Breitbandausbau in der Gemeinde Biessenhofen. Profitieren davon werden die Bewohner in Ebenhofen am Holdersberg, die im westlichen Außenbereich gelegenen Anwesen, am Ottilienberg in Hörmanshofen sowie in Kreen und Weiß. Deutlich sichtbar werden die Bauarbeiten in Ebenhofen in der Aitranger Straße und in der nördlichen Schwabenstraße sowie in Hörmanshofen östlich des Ottilienbergs sein. Bei einer Begehung mit einem Vertreter der ausführenden Firma ELTEL konnte erreicht werden, dass einige Streckenabschnitte im sog. Spülbohrverfahren durchgeführt werden sollen, vorausgesetzt einer noch ausstehenden Zustimmung durch die Telekom. Das Spühlbohrverfahren hat den großen Vorteil, dass die Arbeiten größtenteils unter der Oberfläche stattfinden und die Bodenbeläge (Straßen, Gehwege) in diesem Bereich nicht angetastet werden müssen.

Das maximale Tempo beim Herunterladen (Download) steigt nach dem Ausbau in den oben genannten Bereichen nach dem Ausbau auf bis zu 1000 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 500 MBit/s. Voraussetzung dafür ist eine vertragliche Vereinbarung mit der Telekom.

Der Ausbau ist Teil des Bayerischen Förderprogramms. Gefördert wird der Ausbau in allen Bereichen, die bislang eine Downloadrate von unter 30 Mbit/s zur Verfügung haben.

Die Telekom hat das Ausschreibungsverfahren im Jahre 2017 gewonnen, die Ausführung der Bauarbeiten wurden von der Telekom an die Fa. ELTEL aus Hannover übertragen.

Das restliche Gemeindegebiet wurde vor 5 Jahren durch die Fa. M-Net ausgebaut. Dort sind heute schon Downloadraten von mindestens 30 MBit/s möglich.

Wenn Sie Fragen dazu haben, dürfen Sie sich gern an Herrn Groß, IT-Sachbearbeiter in der VG Biessenhofen (Tel. 08341/9365-35) wenden.

Kontakt

Gemeinde Biessenhofen

Füssener Str. 12

87640 Biessenhofen

Tel: +49 (0) 8341-9365-0 

Fax: +49 (0) 8341-9365-55

info@biessenhofen.bayern.de

 

Aitrang
BIdingen
Biessenhofen
Ruderatshofen
 

Öffnungszeiten Gemeinde Biessenhofen

MONTAG: 08.00 - 12.00 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr

(Nachmittags nur Bürgerbüro geöffnet)
DIENSTAG: 08.00 - 12.00 Uhr
MITTWOCH: 08.00 - 12.00 Uhr

16:00 - 18:00 Uhr
DONNERSTAG: 08.00 - 12.00 Uhr
FREITAG: 08.00 - 12.00 Uhr